Archiv der Kategorie: Kleidung

Kleidung

Backpulver statt Reinigung

Verschmutzte Blazer- oder Mantelkragen muß man nicht immer sofort in die chemische Reinigung geben. Schon mit etwas Backpulver werden sie wieder wunderbar sauber. Einfach ein bißchen auf den Kragen streuen, ca. 1 Stunde einwirken lassen und anschließend gut ausbürsten. Spart … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Ordnung halten im Kleiderschrank

Ihr  Kleiderschrank platzt aus allen Nähten und trotzdem haben Sie nichts zum Anziehen? 1. Alles muss raus aus dem Schrank Zuerst einmal den Schrank komplett leerräumen. Den Schrank blitzeblank reinigen und mit Essigwasser auswaschen (Motten). Das verhilft schon einmal zu … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Minimizer BH

Der Minimizer BH verringert durch seine spezielle Schnittführung Ihre Körbchengröße um einen Cup. Die Körbchen sind zusätzlich nahtlos vorgeformt – das heißt, dass sie weder drücken noch sich abzeichnen. Die Softfederung der Bügel sorgt dafür, dass sie sich jeder Brustform … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Wolle läuft nicht ein !!!!!!

Wenn man nicht will, daß Wolle bei der Handwäsche einläuft, einfach etwas Glycerin ins Waschwasser geben.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Seidenblusen rutschen nicht

Seidenblusen die ständig aus dem Hosenbund rutschen, sind für mich kein Problem mehr, seit ich schmale Samtbänder an die Innenseite meiner Hose nähe.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kaugummiflecken entfernen

Kaugummiflecken sind in Haushalten mit Kindern ein Dauerproblem für die Hausfrau. Die einfachste Methode ist es, das betroffene Kleidungsstück in einem Plastikbeutel in den Kühlschrank zu stecken – der unterkühlte Kaugummi  läßt sich dann mühelos entfernen. Ansonsten rückt man ihm … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kugelschreiber- und Filzstiftflecken

Kugelschreiber- und Filzstiftflecken werden mit einem Tuch abgerieben, das in Zitronensaft getaucht wurde. Den Fleck mit Haarspray einsprühen, trocknen lassen. Leicht mit verdünntem Essig ausbürsten.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Alkohol für enge Schuhe

Ein Schuh, der drückt, hört auf zu drücken, wenn man ein Gläschen Alkohol hineingießt, den Alkohol gleichmäßig verteilen und den Schuh gleich anziehen – dann gibt nämlich das Leder nach. Natürlich nimmt man reinen Alkohol – keinen Eierlikör

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Fleckentfernung auf Wildleder

Glänzende Flecken auf Wildleder lassen sich entfernen, indem man sie zunächst mit einem Wildleder-Radiergummi aus der Drogerie abreibt und die Stelle anschließend über Wasserdampf hält. Dann richtet sich der Flor wieder auf. Anschließend trocknen lassen und leicht überbürsten. Amazon.de Widgets

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Pflege von Gummistiefeln

Auch Gummistiefel brauchen Pflege. Aber keinen Scheuersand nehmen! Sondern klares Wasser, ein bisschen Fleckenbenzin und hin und wieder eine Lösung aus Glycerin und Wasser, halb und halb.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar